Deutschland zählt, als Weinland und -importweltmeister, im Weinuniversum zu den attraktivsten, aber auch meistumkämpften Ländern. Preisaggressivität in Verbindung mit stabilem Konsum und Weine aus der ganzen Welt definieren diesen Markt. Kaum ein zweites Land bietet eine vergleichbare Dichte an Handelsflächen aller Geschäftsmodelle: Discount, Cash & Carry, SB-Warenhaus, Verbrauchermarkt, selbstständiger Einzelhandel und Fachhandel bestehen Tür an Tür und vermarkten Weine aus der ganzen Welt – nahezu jeder Qualität und aller Preisklassen. 
Für den Konsumenten ist diese Auswahl ideal – gäbe es nicht die Schwierigkeit, Geschmack, Angebot, Herkunft, Preis und Rebsorte in dieser sehr komplexen Sortimentswelt fachkundig zu beurteilen.

Wem es in diesem Umfeld gelingt, dem Kunden die entsprechende Orientierung zu bieten und ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis zu schaffen, erlangt dessen Vertrauen und ist somit langfristig erfolgreich.

Wir stellen uns dieser Herausforderung gern. 

Mit unseren führenden Erzeugermarken aus der ganzen Welt bieten wir ein Top-Sortiment, das vor allem durch Nachvollziehbarkeit bis zum Ursprung, qualitative Sicherheit und professionelles Vermarktungspotenzial besticht. Auch in Zukunft werden wir, in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden, die hohen qualitativen Parameter unserer Erzeugermarken kommunizieren, um weiterhin erfolgreich Abverkäufe zu generieren sowie auf Seiten der Konsumenten Zufriedenheit und Vertrauen zu bewahren. 

Erzeugermarken